Was verbirgt sich hinter dem KKJK ?

Das Wort Kirchenkreisjugendkonvent klingt etwas spröde und altmodisch, aber genau das Gegenteil ist der Fall.

Wir sind die Stimme der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Kirchenkreis Aurich.

Deshalb setzten wir uns in den verschiedenen Bereichen für die Interessen, Wünsche und Bedürfnisse der Evangelischen Jugend ein.

Im KKJK entwickeln wir zusammen mit dem Kirchenkreisjugenddienst das Jahresprogramm. Wir wollen die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinden vernetzen, neue Projektideen entwickeln, Jugendgottesdienste gestalten und dabei voneinander lernen. Jede/-r Einzelne kann in einem großen Team dazu beitragen, die Evangelische Jugend unseres Kirchenkreises bunt und lebendig zu gestalten.

Auf unseren Treffen ist Raum für Andacht, ein neues Spiel, Zeit für Gemeinschaft. Wir treffen Absprachen und tauschen unsere Erfahrungen aus oder widmen uns einem thematischen Schwerpunkt.

Du bist als Ehrenamtliche/-r in deiner Kirchengemeinde in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv, hast an der Mitarbeiterschulung Team4U oder an einer JuleiCa-Schulung teilgenommen oder du vertrittst deinen Jugendmitarbeiterkreis dann bist du herzlich zu den Treffen des Kirchenkreisjugendkonventes eingeladen.

Termine:

Do. 14. Januar 2021 um 18.30 Uhr in Walle

Es stehen Wahlen der Delegierten in den Sprengeljugendkonvent, in den Kreisjugendring und den Stadtjugendring an.

Weitere Wünsche, Anregungen und Anträge können an den Vorstand des Jugendkonventes bis zum 1. Dezember 2020 gestellt werden.

 

Auskunft erteilt

Kirchenkreisjugendwartin Christine Kruse
Tel.: 04941 - 61441
Mobil: 015225263221