Polarfreizeit

66,5° Nord

Ein Reiseerlebnis der besonderen Art.

Mit zwei Bullis werden wir in Skandinavien bis in die Arktis vorstoßen. Neben der Überquerung des Polarkreises mit Besuch beim Weihnachtsmann,

stehen landschaftliche Highlights wie der Trollstigveien und ein Besuch der Hauptstadt Norwegens, Oslo, auf dem Programm.

Übernachtet wird in Zelten auf einfachen Campingplätzen, vielleicht auch mal in der Wildnis. Frühstück und ein warmes Abendessen gönnen wir uns in der Gruppe. In der Mittagszeit machen wir jeweils Halt bei einem kleinen Supermarkt, wo sich jede*r selbst versorgt.

Vor uns liegen gut 6000 km ganz unterschiedlicher immer wieder faszinierender Landschaften in Schweden, Finnland und Norwegen. Bis auf An- und Abreise sind die Tagesetappen so gewählt, dass die reine Fahrzeit ca. 4 Std. pro Tag beträgt. Es bleibt also genügend Zeit, Gegenden zu erkunden oder etwas anzuschauen. Auch ein oder zwei einfache Wanderungen sind geplant.

DATUM: 21.07. - 06.08.2020;

LEITUNG: Pastor Ulrich Menzel und Diakon Torsten Hoffmann

TN-PREIS: 460,- €

Im Preis inbegriffen: Frühstück und warmes Abendessen, Unterkunft in Zelten, Fahrt- und Fährkosten, Maut.

online-Anmeldung

Auskunft erteilt:

Diakon im KK Aurich Torsten Hoffmann
Tel.: 04941 - 99 19 724